Der 'Umgang mit Leitern' war das Ausbildungsthema während unserem Dienst am 3. März, dem wir uns ganze vier Stunden lang widmeten. Am Anfang wurde ein kurzer Theorieblock durchgenommen und erläutert, welche Leitern es beim THW gibt und welche Unfallverhütungsvorschriften besonders zu beachten sind. Anschließend wurde der praktische Teil der Ausbildung an die historischen Dillenburger Verteidigungsanlagen rund um dem Wilhelmsturm verlagert.

Neben dem vorschriftsmäßigen Besteigen einer Leiter im Passgang und den verschiedenen Möglichkeiten der Kopfpunkt- und Fußpunktsicherung, wurden auch noch spannendere Dinge wie der Leiterhebel ausgebildet, mit dem man verletzte Personen aus Höhen oder Tiefen retten kann.
In zwei Gruppen hatte so jeder Junghelfer die Möglichkeit, an allen Ausbildungsinhalten im Wechsel teilzunehmen.

 

  • IMGQ3938
  • IMGQ3939
  • IMGQ3942
  • IMGQ3949
  • IMGQ3952
  • IMGQ3956
  • leiterausbildung-01
  • leiterausbildung-02
  • leiterausbildung-03
  • leiterausbildung-04
  • leiterausbildung-05
  • leiterausbildung-06