Traditionell startete unsere Jugendgruppe am letzten Januarwochenende die alljährliche Winterfreizeit. Zusammen mit der THW-Jugend aus Groß-Gerau hatten wir drei sehr lustige Tage im Jugendzentrum Ronneburg. Das Highlight der Freizeit war sicherlich für alle die große Kostümparty am Samstagabend.

Alle Junghelfer und auch die Betreuer gaben ihr Bestes und kreeirten die verschiedensten Kostüme und Verkleidungen. In der hauseigenen Disco ging es dann heiß her!

Die Freizeiteinrichtungen der Herberge konnten während der Freizeit ausgiebig in Anspruch genommen werden. Wer nicht allzusehr von der Nachtwanderung am Freitagabend zur Ronneburg bzw. von der Gruselgeschichte am Lagerfeuer vorab geschockt war, der konnte am Samstag beim Brennballturnier alles geben, sich einen Gipsabdruck der eigenen Visage machen oder schon mit seiner Gruppe einen Sketsch oder eine Aufführung für die lustige Kostümparty einüben. Auch die Kostüme wurden im Laufe des Samstags hergerichtet, gebastelt, genäht oder bemalt. Die Kegelbahn wurde ebenso genutzt wie das Hallenbad des Jugendzentrums. Langeweile musste also nicht aufkommen!

Einen ausführlichen Bericht über diese Winterfreizeit kann man auch auf der Homepage der THW-Jugend Hessen finden.

  • gruppenfoto_ronneburg
  • winterfreizeit01
  • winterfreizeit02
  • winterfreizeit03
  • winterfreizeit04
  • winterfreizeit05
  • winterfreizeit06
  • winterfreizeit07
  • winterfreizeit08
  • winterfreizeit09
  • winterfreizeit10
  • winterfreizeit11
  • winterfreizeit12
  • winterfreizeit13
  • winterfreizeit14
  • winterfreizeit15
  • winterfreizeit16
  • winterfreizeit17
  • winterfreizeit18
  • winterfreizeit19
  • winterfreizeit20