Am 02.10.2010 haben sich einige unserer Betreuer, vor allem aber die jüngsten Neuzugänge in unserem Betreuerteam, ins Kreisjugendheim nach Heisterberg begeben, um an einer Fortbildung mit der Überschrift "Aufsichtspflicht & Co." teilzunehmen. Um 9:15 Uhr ging es los, Jens Groh, einer der Jugendpfleger des Lahn-Dill-Kreises referierte über Aufsichtspflicht, Sexualstrafrecht, Schutz vor Kindeswohlgefährdung und abschließend auch über Fördermöglichkeiten des Kreises beispielsweise bei Freizeiten, Lager und Seminaren sowie auch über Förderungen bei der Anschaffung von Jugendgruppenmaterial. Gegen 17 Uhr waren Max, Daniel3, Lukas, Lars und Thomas um einige wichtige Informationen reicher und konnten zusammen die Heimfahrt nach Dillenburg bei dichtem Nebel antreten.

 

Infobox

Unter dem Motto "Spielend Helfen lernen" finden unsere regelmäßigen Treffen statt. Wir haben jede Menge Spaß und lernen sinnvolle Dinge, die jeder später im Beruf und der Freizeit gut gebrauchen kann.

Nächster Dienst

Spiele-Nachmittag

02.12.2017 - 14:00 Uhr

Noch

Anmeldung

Statistik

Heute138
Gestern376
Diese Woche1407
Diesen Monat6264
Gesamt263093

Visitor Info

  • IP: 54.198.134.32
  • Browser: Unknown
  • Browser Version:
  • Operating System: Unknown

Gerade online

2
Online

Freitag, 24. November 2017 10:29