Am 24. April 2010 fand im Ortsverband Dillenburg eine Abnahme des Junghelferabzeichens in Silber statt.

Die Herausforderung der 15 Aufgaben nahmen ca. 20 Teilnehmer aus den Jugendgruppen der Ortsverbände Groß Umstadt, Bad Wildungen, Homberg und Dillenburg an. Gegen Nachmittag konnten fast alle Teilnehmer erfolgreich die Prüfungen abschließen und das begehrte Junghelferabzeichen in Silber entgegen nehmen.

Zu den Aufgaben zählten neben der obligatorischen Theorieprüfung, Aufgaben wie Umgang mit Pumpen und das Verlegen von Schläuchen, Bewegen einer Last mit Hilfe eines Greifzuges, Binden eines Dreibockes, das Anlegen eines Auffangurtes, Ablängen von Metallrohren, Anspitzen eines Holzpfahles und die richtige Herz-Lungen-Wiederbelebung. Erstmals war auch eine Team-Prüfung abzulegen, bei der Junghelfer in einer Gruppe einen Zweibock errichten mussten und danach mit dem gebauten "laufenden A" eine Wegstrecke "laufen" mussten.

  • IMGP6471
  • IMGP6484
  • IMGP6485
  • IMGP6498
  • IMGP6502
  • IMGP6513
  • IMGP6515
  • IMGP6518
  • IMGP6526